H2H Innovation Management

Wer den Wandel erkennt, schafft sich Wettbewerbsvorteile!

Competence-Dominant Logic ist der Schlüssel zum Kunden

Die Digitalisierung verändert Märkte, Kunden und Unternehmen. Wer diesen Wandel erkennt, schafft sich Wettbewerbsvorteile. simatura entwickelt und innoviert Geschäftsmodelle, die sich durch kompetenzorientierte Logik auszeichnen und dem Kunden einen nachhaltigen Wert bereitstellt.

Herausforderung und Nutzen
Die Veränderung der Wertschöpfungsstrukturen über alle Branchen hinweg macht es zu einem kritischen Erfolgsfaktor für die Profitabilität von Unternehmen, schnell und zielorientiert Geschäftsmodelle zu entwickeln. Wechselnde Kundenbedürfnisse und kurze Produktlebenszyklen digitaler Entwicklungen erfordern neue Herangehensweisen an internen Prozessen und ein Umdenken in Richtung Kunde und Markt.

Unternehmen mit ihren technischen Lösungen und besonderen Schlüsselkompetenzen bieten beste Voraussetzungen, sich vom Wettbewerb zu differenzieren, Kosteneinsparungen zu erzielen und sich als attraktiver Arbeitgeber bzw. Innovationstreiber zu positionieren.

Mit einer menschenzentrierten Denkweise (H2H Mindset) schaffen wir gemeinsam mit den Unternehmen erfolgreiche Wertangebote damit sie nachhaltig ein wirtschaftlich positives Feedback erzielen.

Human Centred Value Proposition Design with Competence-Dominant Logic.

simatura unterstützt Unternehmen im Innovationsprozess und schafft gemeinsam mit einem Team aus hochkarätigen Experten und Fachleuten nachhaltige Wertangebote durch ergebnisorientierte Workshops, Wissen und Beratung. Seit 2013 entwickelt simatura individuelle und erfolgreiche Geschäftsmodelle.

Unternehmen nutzen für den Innovationsprozess folgende Leistungen von simatura:

KNOWLEDGE

HUMAN CENTRED VALUE PROPOSITION

Was ist ein menschenzentriertes Wertangebot und wie entwickeln Unternehmen Wertangebote die Kunden wirklich wollen?

Erfahren Sie mehr über H2H Mindset, Value Proposition und die Competence-Dominant Logic in einem persönlichen Gespräch mit Prof. Dr. Uwe Sponholz.

Zwei wertvolle Bücher zum Thema H2H

H2H Marketing

The Genesis of Human-to-Human Marketing.

Auf über 260 Seiten komprimiertes Fachwissen.

Autoren:
Philip Kotler
Prof. Dr. Waldemar Pförtsch
Prof. Dr. Sponholz

Buch hier bestellen

Das neue Marketing-Mindset

Management, Methoden und Prozesse für ein Marketing von Mensch zu Mensch.

Auf über 580 Seiten umfangreiches Fachwissen.

Autoren:
Prof. Dr. Waldemar
Pförtsch
Prof. Dr. Sponholz

Buch hier bestellen …

Uns vereint das H2H Mindset

Uwe Sponholz

Prof. Dr. Uwe Sponholz

Management Coach
Business Developer

T:  +49(0) 911 7010007-3
uwe.sponholz@simatura.com

Dr. Uwe Sponholz ist Professor für Service Engineering, Innovationsmanagement und Design Thinking, B2B-Marketing und Vertrieb sowie Strategic Management an der FHWS University of Applied Sciences Würzburg-Schweinfurt. Er lehrt an der Christ University, Bangalore India und weiteren internationalen Universitäten.

Waldemar A. Pfloetsch

Prof. Dr. Waldemar A. Pförtsch

Management Coach
Business Developer

Dr. Waldemar A. Pförtsch ist Professor für International Business an der Universität Pforzheim und Dozent für B2B Marketing und B2B Brand Management an der Mannheim Business School, TongjiSchool of Economics and Management (SEM) Shanghai, Indian Institute of Management Kalkutta (IIMC) und bei ESAN in Lima, Peru.

Bastian Kelz

Bastian Kelz

M.A. | Diplom-Betriebswirt (FH)
Business Brand Developer

T:  +49(0) 911 7010007-2
bastian.kelz@simatura.com

Bastian Kelz ist Experte zur Entwicklung von Geschäftsmodellen und Brand Development. Er hat erfolgreich verschiedene Geschäftsmodelle in den Markt geführt und ist geschäftsführender Gesellschafter der simatura GmbH.

Bastian Kelz

Frank-Daniel Beilker

Diplom-Designer (FH)
Content Strategist

T:  +49(0) 911 7010007-1
frank-daniel.beilker@simatura.com

Frank-Daniel Beilker ist Experte für Content Marketing, Brand Design und Brand Communication. Er verfügt über Kompetenzen aus renommierten Werbeagenturen als Creative Director, Inhaber, Geschäftsführer und als Vorstand der ersten Genossenschaft für Marketing. Als Interim Marketingleiter leitete er Projekte in einem Technologieunternehmen. Er ist Referent für Content Marketing und Lehrbeauftragter für Mediendesign.

REFERENZEN (AUSZUG)

Bastian Kelz
Bastian Kelz
Bastian Kelz
Bastian Kelz
Bastian Kelz
Bastian Kelz
Bastian Kelz
Bastian Kelz
Bastian Kelz
Bastian Kelz
Bastian Kelz
Bastian Kelz